Mitgliederversammlung 2021

Am 14. April 2021 trafen sich die Mitglieder des Fördervereins zur 16. Ordentlichen Mitgliederversammlung – pandemiebedingt zum ersten Mal digital in einer Videokonferenz. Nach der Vorstellung des Programms der Ruhrtriennale …

Wir sagen Danke!

Wir bedanken uns bei allen Freund:innen der Ruhrtriennale und insbesondere den Förder: innen des Jahres 2021: Ingeborg El Dib Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer Ursula Müller N. N.

Festivalpass 2020

Das bewährte Förderformat des Festivalpasses wird 2020 fortgeführt. Es ermöglicht, Kinder, Jugendliche, Studierende und Menschen in sozial oder finanziell schwierigen Situationen kostenlos an dem breiten Programm der Ruhrtriennale teilhaben zu …

Futureland von Lola Arias

2020 unterstützt der Verein das Projekt Futureland von Lola Arias. Diese Koproduktion der Ruhrtriennale mit dem Maxim Gorki Theater in Berlin ist ein Science-Fiction-Dokumentartheaterstück mit geflüchteten Jugendlichen zwischen 14 und 18 Jahren, …

Festivalpass 2019

Bereits im achten Jahr wird 2019 der Festivalpass realisiert, durch den Menschen die Tür zur Ruhrtriennale geöffnet wird, denen ein Besuch des Festivals sonst nur schwer möglich wäre. Insbesondere für …

Ensaio para uma Cartografia von Mónica Calle

Im Fokus der Förderung 2020 steht die Tanzproduktion Ensaio para uma Cartografia, die in der Gebläsehalle im Landschaftspark Duisburg-Nord zu sehen ist. Mónica Calles Arbeit bringt in einer höchst reduzierten …

Bustransfers für Schüler:innen zur Ruhrtriennale

In einem dritten Förderprojekt ermöglichte der Freundeskreis Bustransfers für Schüler*innen zu den Vorstellungen der Produktionen “The Welcoming Party” der internationalen Theatergruppe Theatre-Rites. Diese kreiert seit mehr als 20 Jahren eindringliche …